Jobbörse      Eventkalender      Karte      Magazin rss

Hacks für Instant-Glück

Was Glück für jeden Einzelnen bedeutet, ist so individuell wie unsere Fingerabdrücke. Wir verraten dir alle Wichtige über das wohlige Zufriedenheitsgefühl und die besten Hacks für Instant-Glück. Glück

Was Glück bedeutet





Die Definition von Glück reicht von einem vorübergehenden Moment des Wohlseins bis zu einem anhaltenden, langfristigen Gefühl von Glück. Auch in Bezug auf äussere Ereignisse begegnet uns Glück in Form einer glücklichen Fügung oder eines Zufalls.

Das Wort gelücke stammt ursprünglich aus dem Mittelniederdeutschen und bedeutet die Art und Weise, wie alles gut ausgeht, also den günstigen Ausgang einer Angelegenheit. Im indischen Sanskrit kennt man mehr als zehn Wörter zur Beschreibung der unterschiedlichen Arten von Glück und seiner Abstufungen.

Wie entsteht Glück?





An der Entstehung von Glück sind massgeblich Endorphine, Oxytocin, Dopamin und Serotonin beteiligt. Die Botenstoffe werden bei bestimmten Tätigkeiten wie dem Essen, Sport, Glücksspiel, beim Sex oder einfach nur bei intensivem Körperkontakt ausgeschüttet. Auch ein Zustand der zufriedenen Entspannung reicht bereits aus, um durch Serotonin und Endorphine das Gefühl von Glück zu empfinden; beispielsweise durch autogenes Training.

Früher in der Geschichte der Menschheit war Glück funktional an das Überleben und die Evolution gekoppelt. Es sollte den Erfolg im sozialen Verband und die Aufzucht der Nachkommenschaft sichern. Heute ist Glück zumindest teilweise von seiner ursprünglichen Bedeutung losgelöst und besteht als Selbstzweck, welchen wir vorzugsweise durch Unterhaltung, Statussymbole oder den Konsum von Genussmitteln erreichen.

Hacks für Instant-Glück



Online Casinos bieten abwechslungsreiche Unterhaltung in Form spannender Spiele. Der Nervenkitzel ist ein echter Anti-Langeweile-Garant und hilft unterwegs nervige Wartezeiten zu überbrücken. Nahezu jeder zwischen 18 und 65 hat schon einmal Book of Dead gezockt, sich im Pokern versucht, eine Sportwette abgegeben oder ein Rubbellos gekauft.

Allein in 2019 setzte der deutsche Glücksspielmarkt 133 Milliarden Euro um, der nicht regulierte Glücksspielmarkt der online Casinos sogar unglaubliche 514 Milliarden Euro. Bei allem Mitfiebern sollte man jedoch stets die Risiken einer Spielsucht im Auge behalten.

• Ein zuvor festgesetztes Limit (gesamt und pro Spiel) verhindert Exzesse.
• Schulden und Darlehen, um das Spielen zu finanzieren sind tabu.
• Der Besuch im online Casino sollte nur in gefestigter Stimmung und unter Ausschluss von Alkohol / Drogen erfolgen.
• Bemerkt man problematisches Spielverhalten bei sich selbst, sollte man unverzüglich bei der Familie, Freunden, dem Hausarzt oder andernorts Hilfe suchen.

Eine sichere Bank für eine Portion Instant-Glück ist das Lieblings-Soulfood. Speziell Gerichte, die wir mit unserer Kindheit assoziieren, spenden uns zuverlässig Geborgenheit und Trost. Ob bei Liebeskummer, schlechten Nachrichten oder allgemeinem Stress, bringt uns der vertraute Geschmack von Omas Milchreis mit Zimt gleich hellere Gedanken. Dazu aus der Playlist ein paar Songs abgespielt, die dich pushen - und schon sieht die Welt wieder viel schöner aus ...

Reicht das nicht, helfen auch ein Sport oder Kuscheleinheiten; je nachdem wonach dir der Sinn steht. Beide sind ein äusserst wirkungsvolles und ganz natürliches Antidepressivum.









Foto: Gemeinfrei via Pixabay
Bars    Events    AGB